Doppel VM Herren 2011 - Bei 18 Teilnehmern siegten Gerd Kirschner/Markus Grötsch

Die Doppel Vereinsmeisterschaft wurde am Spieltag, dem 6.8.2011 ausgelost und wurde ein voller Erfolg. 18 Teilnehmer machten mit, neu war, das die Doppelpartner zugelost wurden, so das hier Bewegung hineinkommt und nicht, wie jedes Jahr das Gleiche passiert.

Ein gesezter Mario Hellerl musste sich als Titelverteidiger schon in der Vorrunde verabschieden. Im Nachhinein stellte sich heraus, das Sie gegen den Vereinsmeister 2011 die Grätsche machten und das war dann auch wieder halb so schlimm. Somit hatte auch noch das Spanferkel in seiner Garungszeit eine fachliche Betreuung durch Vergnügungswart 1 Mario Hellerl. "Ferkelspender" Markus Grötsch, der von seinem Erfolg mit Gerd Kirschner selbst völlig überrascht war und nach eigener Aussage sein bestes Tennis aller Zeiten gespielt hat, war ja beschäftigt, denn er kam Runde für Runde weiter.

DANKE also an alle und vor allem noch für´s Schweinchen, das sehr lecker war. Wenn das Schule macht, das der kommende Vereinsmeister Essen spendiert, werden sich viele drum reißen etwas auszugeben.

 

ERGEBNISSE siehe weiter UNTEN !!!

VM Herren Doppel 2011_08_06
2011_08_26_Stand+_Herren+Doppel_16er+Ein[...]
Microsoft Word-Dokument [57.5 KB]